Browsing Category Dekopause

Tauchen ist für mich – Drei Fragen an Sabine von Travel the world with us

Das Great Barrier Reef hat auch auf Sabine von Travel the world with us  eine magische Anziehungskraft ausgeübt und sie dazu motiviert mit dem Tauchen zu beginnen. Ihr geht es da ganz ähnlich, wie den anderen Teilnehmerinnen der Round-Up Post Reihe „Tauchen ist für mich – Drei Fragen an…“ Ihren eindrucksvollsten Tauchgang, der ihr immer noch eine Gänsehaut beschert, hat sie auf den Fidschi-Inseln erlebt. Wie…

Read More

Tauchen ist für mich – Drei Fragen an Claudia von weltreize

Claudias Einstieg ins das Tauchen am Great Barrier Reef klingt auf den ersten Blick nicht wie der Beginn einer großen Leidenschaft. Gut, dass sie dennoch dabei geblieben ist. Entschädigt wurde sie seitdem mit gigantischen Mantarochen in Indonesien und Mondfischen auf den Galapagos-Inseln. Seit 2015 bloggt sie mit ihrem Freund Dominik auf weltreize über das Reisen und das Tauchen. Wie bist du zum Tauchen gekommen? Wir…

Read More

Tauchen ist für mich – Drei Fragen an Ariane alias Sarah von Wünsche weltweit

Ariane alias Sarah von Wünsche weltweit ist mit 1000 Tauchgängen die erfahrenste Taucherin in meiner Round-Up Post Reihe „Tauchen ist für mich – Drei Fragen an…“ Die Aufzählung ihrer eindrucksvollsten Taucherlebnisse liest sich wie das Who is Who der Unterwasserwelt. Ihre Erlebnisse veröffentlich sie in regelmässigen Abständen sowohl in Tauchprint- als auch in Onlinemagazinen. Wie bist du zum Tauchen gekommen? Wasser und ich – generell schon…

Read More

Tauchen ist für mich – Drei Fragen an Ines von Gin des Lebens

Ines hatte mit ihrem Freund Thomas bereits das Glück Walhaie und Mantarochen gleichzeitig Unterwasser zu sehen. Was die Reiselust der beiden Protagonisten des Blogs Gin des Lebens mit dem Lieblingsgetränk der Queen zu tun hat, erfahrt ihr im vierten Teil des Round-Up Post „Tauchen ist für mich – Drei Fragen an…“ Wie bist du zum Tauchen gekommen? Ich habe 2010 mit dem Tauchen begonnen, bevor…

Read More

Tauchen ist für mich – Drei Fragen an Kerstin von Fräulein K unterwegs

Kerstin von Fräulein K unterwegs hat mir zwei Dinge voraus. Sie war sowohl am Great Barrier Reef, als auch in Mexiko und hat in einer Cenote getaucht. Das Reisen zählt für sie zu den schönsten Dingen, die wir tun können. Ich bin ganz ihrer Meinung. Wie bist du zum Tauchen gekommen? Tauchen hat mich eigentlich schon immer fasziniert, schon als ich noch ganz klein war, bin…

Read More

Tauchen ist für mich – Drei Fragen an Natalie von Unbridled

Im Rahmen meiner Round-Up Post Reihe „Tauchen ist für mich – Drei Fragen an…“ habe ich heute Natalie von Unbridled auf mein virtuelles Sofa gebeten. Natalie lebt bereits einen kleinen Wunschtraum von mir und bereist als Digitale Nomadin die Welt. Sehr gut beschreibt sie das hin und hergerissen sein, zwischen Faszination und Respekt, während ihres ersten Nachttauchganges auf Bali. Kann ich gut nachvollziehen, mir ging…

Read More

Tauchen ist für mich – Drei Fragen an….

Stundenlang kann ich darüber erzählen, warum das Tauchen mich immer wieder auf ein Neues fasziniert. Wie wunderschön das Gefühl ist, nahezu schwerelos durch diese atemberaubende Unterwasserwelt zu gleiten und dabei den Meeresbewohnern ein Stück näherzukommen. Aber was bewegt andere dazu immer wieder abzutauchen und was war die persönliche Initialzündung mit dem Tauchen zu beginnen. Drei Fragen habe ich an Naninka von NaninkasTravelSpots, Kerstin von Fräulein…

Read More

Tauchen ist mein Yoga

Heute erzähle ich dir etwas über mich. Als ich mir im Sommer 2016 das erste Mal darüber nachgedacht habe diesen Blog zu starten, musste das Kind natürlich auch einen Namen haben. „Omvej“ war als Gedanke geboren. Omvej, das dänische Wort für Umweg. Meine Mutter kommt aus Dänemark und ich fühle mich mit diesem Land, den Kindheitserinnerungen und auch der Sprache bis heute verbunden. Mit Umwegen…

Read More

Boot 2017

Meinen ersten Besuch auf der Boot habe ich mir anders vorgestellt. Ich sitze mit einer verrotzten Nase und fiesen Kopfschmerzen im Zug in Richtung Düsseldorf. Egal da muss ich jetzt durch. Das Gleis der Stadtbahn, am Düsseldorfer Hauptbahnhof, in Richtung Messegelände ist gerammelt voll. Die Messe zieht jedes Jahr rund 250.000 Wassersportfreunde in die Stadt am Rhein. Die Taucher treffen sich in Halle 3. In…

Read More

Meine liebsten Tauchblogs

Wenn mich etwas begeistert, dann sauge ich alles über das Thema auf. Die Zeit bis zum nächsten Tauchgang vertreibe ich mir am liebsten mit der Lektüre von Blogs. Wenn es euch ähnlich geht, dann schaut mal bei meinen liebsten Seiten des letzten Jahres vorbei. Diverettes Katharina schreibt auf ihrem Blog für und über die tauchende Frau. Ihre Mission ist es, mehr Frauen für den Tauchsport…

Read More